Vision

Unsere Vision ist es anerkanntes, flexibel organisiertes und progressives Unternehmen zu sein, das als führend in der Herstellung von Räumwerkzeugen und CNC-Bearbeitung von Schweißkonstruktionen auf dem europäischen und globalen Markt sowie als führend bei Wärmebehandlungen in Südosteuropa anerkannt wird. Wir werden unsere Vision verwirklichen, indem wir Partnerschaften mit den weltweit größten Herstellern in diesem Bereich aufbauen und pflegen, uns auf das Wissen und die Fähigkeiten unserer Mitarbeiter verlassen und die höchsten internationalen Standards für die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen anwenden. UNIOR Components übt seine Geschäftstätigkeit auf sozial verantwortungsbewusste Art und Weise aus und respektiert die Gesetze, sowie internationale Konventionen - insbesondere jene, die sich auf Steuern, die Umwelt und die Sicherheit, die Gesundheit, sowie den Schutz am Arbeitsplatz und auf die Mitarbeiterrechte beziehen.

Die Mission der UNIOR Components GmbH besteht ist:

  1. Unseren Kunden die beste Produktqualität und Lieferbedingungen bei der Herstellung von Räumwerkzeugen, der CNC-Bearbeitung von Schweißkonstruktionen und Wärmebehandlungsdienstleistungen unter Verwendung modernster Technologien, zu bieten
  2. Ihren Mitarbeitern ein hohes Maß an persönlicher Sicherheit, sowie persönlichen und fachmännischen Fortschritt, im Einklang mit den höchsten globalen Standards, zu bieten.
  3. Den Eigentümern ein stabiles Wachstum des Marktwertes des Unternehmens durch eine Steigerung der Geschäftseffizienz sicherzustellen.
  4. Einen positiven Beitrag zur Gesellschaft zu leisten, und zwar anhand eines verantwortungsvollen Umgangs mit der Umwelt, sowie mittels Respektierens von Geschäftsethiken und gesellschaftlichen Werten in allen Wirkungsbereichen.

Nachhaltige Entwicklungsziele

Die nachhaltigen Entwicklungsziele - auch bekannt als globale Ziele - repräsentieren einen universellen Aufruf zur Armutsbekämpfung, zum Umweltschutz, sowie zur Sicherstellung von Frieden und Wohlstand für alle. Von diesen Zielen angeleitet, liegt es nun an uns allen, an den Regierungen, Unternehmen, an der Gesellschaft und der breiten Öffentlichkeit, gemeinsam an dem Ausbau einer besseren Zukunft für alle zu arbeiten. Wir bei UNIOR Components blicken in die Zukunft und bemühen uns, unseren Möglichkeiten entsprechend, bestimmte nachhaltige Entwicklungsziele mithilfe unterschiedlicher Aktivitäten zu unterstützen und auf diese Weise unseren Beitrag zum gemeinsamen Wohlstand zu leisten.

Unternehmensgeschichte

· 1853: Mit der Gründung des ersten serbischen Industrie-Unternehmens namens "Topolivnica" nahm die Werkzeugproduktion ihren Lauf.

· Am 24. April 1889 wurde in Paris die weltweit erste Wirtschaftsausstellung eröffnet. Die Unternehmen waren mit 42 Produkten vertreten - unter ihnen auch fünf Werkzeugmaschinen. Fünf Silber- und eine Bronzemedaille konnten mit nach Hause genommen werden.

· 1947: Der Werkzeugladen wurde zu einer separaten die Fabrik, welche der Herstellung von Standard- und Spezialwerkzeugen für die gesamte staatliche für besondere Zwecke industrie.

· 1955: Beginn der Herstellung von Räumwerkzeugen

· 1976 - 1990: Intensivste Entwicklung der Herstellung von Werkzeugen im Unternehmen Zastava

· 2005: Die Unior-Gruppe aus Slowenien kauft Zastava Alatnica und ändert den Namen in Unior Components. Dieses Jahr gilt ebenfalls als der Beginn der Schweißkonstruktionsprogramms.

· Das Produktionsprogramm Schweißkonstruktionen wurde durch eine neue Halle für die Zerspanung, aber auch erhebliche Investitionen in Maschinen für die CNC-Metallbearbeitung erweitert.

UNIOR Components heute

contact image
Kontaktieren

Anfrage senden

Wenn Sie sich für eines unserer Produkte interessieren oder Fragen zu den von uns bearbeiteten Bereichen haben, können Sie uns gerne kontaktieren und wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten. Wir glauben, dass unsere engagierte Arbeit mit vielen zufriedenen Kunden bisher eine ausreichende Empfehlung für Sie ist, sich für eine Zusammenarbeit mit UNIOR Components zu entscheiden.

Kontaktieren Sie uns